Skip to main content

GutGemacht, der Podcast für dich und deinen Hund.

Listen!

In 10 Minuten mit fröhlichem Inhalt Wissen und tipps weiterzugeben ist schon eine echte Herausforderung.

Aber: der Titel ist Programm: GutGemacht halt.

gutgemacht der Podcast für dich und deinen Hund
Reinhören und genießen.

es kostet nichts

GutGemacht!

On Ear lernen!

Was gibt es besseres als lernen nebenbei?

Du kannst immer dazu lernen und das sogar noch nebenbei. Dabei hilft dir mein Podcast. Egal, ob beim Putzen, Aufräumen oder vor dich hinträumen: das sind gute Zustände in denen ein Podcast gut aufgenommen wird. Natürlich kannst du dir für ihn auch explizit Zeit nehmen und eine gute Tasse Tee, Cafe oder ich: Sekt dazu trinken.
Hunde würden gutgemacht hören

Sound, der direkt dorthin geht,

wo er gebraucht wird.

Meine Podcast-Themen sind vielseitig, ich spreche über:

  • über Vertrauen & Bindung
  • Kommunikation
  • Probleme erkennen & beseitigen
  • Eigene Werte-Systeme
  • Korrektur, bestrafen und belohnen

denn eines wissen wir beide heute schon:

Du bringst ins Dummytraining

den Alltag deines Hundes mit.

Meine Podcasts drehen sich um relevante Themen, dort wo Hundetraining, Ausbildung und Erziehung stattfindet.

Bei dir zu Hause.

Denn ein Ergebnis von schlechter Folgsamkeit ist, dass es mit dem Hund im Training auch nicht klappen wird. Ein Hund, der den Alltag meistern kann, ist meist auch ein guter Trainingshund. Und das ist für mich fast noch ein bisschen wichtiger: das dein Hund seinen Alltag meistern kann.

Denn nur ein Hund, der folgt, kann frei sein.

Woher hast du deine Podcast Themen?

Zum einen fallen mir die Themen ein, wenn ich mit meinem Hund draußen bin und mit ihm trainiere, zum anderen, wenn ich jemanden mit Hund treffe oder etwas beobachte.

Manchmal bekomme ich von Freunden eine Frage gestellt oder eine keinköter-Leserin hat mir mal auf Facebook ihre top 50 Liste an Fragen geschickt, die sie interessieren würde.

Das war echt WOW.

Wenn dir ein Thema auf dem Herzen brennt: her damit.

Wie fundiert ist das Wissen von KeinKöter?

Das Wissen von KeinKöter auf einer Skala von 1 bis 10 - wobei 1 ein Mensch ohne Hund wäre und 10 ein Hundegott. Dann bin ich eine gute 8.

Moment, nur eine gute 8?

Ich bin eine 8 in klassischen Hunde-Themen. Also Aggression bei Hunden abbauen, sowie das andershund.de macht: Nö. Das bin ich nicht.

Aber in: erziehen mit der Apportier-Methode, da bin ich eine glatte 10. Das ist meine Welt!

Das heißt, ich gebe zu, wenn ich über etwas spreche, das entweder nur Gedanken sind oder echte Tipps. Soll heißen ich kenne den Unterschied und habe auch keine Scheu zuzugeben, dass ich etwas nicht kann oder nicht weiß.

Ich bin offen und lerne gerne dazu, denn wenn ich etwas sicher weiß, dann dass mit unseren Hunden alles möglich ist - sowohl in die eine, als auch in die andere Richtung.

Was kostet der Podcast?

Nein.

Der Podcast ist komplett kostenfrei.

Er ist für dich.

Ich freue mich, wenn du ihn weiterempfiehlst oder ihm ein like schenkst (zum Beispiel auf FB)

Kann ein Podcast helfen?

Meine Podcast-Folgen sollen in erster Linie Freude bereiten, Mut machen und zum Nachdenken anregen.

Kurz gesagt: einen ersten Impuls setzen.

Ich glaube, das ist das größte Geschenk, dass man als Podcastspeaker seinen Hörer:innen machen kann: einen Impuls setzen.

GutGemacht meine Gedanken

Mein Podcast Gut Gemacht spiegelt oft meine Gedanken zu einem bestimmten Thema wider. Ich möchte damit niemanden angreifen oder auf den Schlips treten.

Oder vielleicht doch.

Ich merke, gerade bei Themen, die mich auf die Palme bringen, würde ich gerne mit meinem Podcast dazu beitragen, dass sich etwas verändert.

GutGemacht der Podcast für Hundebesitzer:innen
Keinköters Motivation für Podcasts

Ich spreche einfach gerne über Hunde.

Ich rede gerne über die Themen, von denen ich hoffe, dass ich sie peu à peu mit verändern kann und natürlich spreche ich gerne über Themen, die ich gerne mag.

Wo sind KeinKöters Podcasts gelistet?

Bis dato ist mein Podcast hier gelistet: Wenn dir ein Anbieter fehlt, schreibe mir.

  • Spotify
  • Itunes (coming soon)
  • Anchor FM
Wie lange dauert ein Podcast?

Die Spielzeit ist in der Regel bis 10 Minuten. Sonst habe ich das Gefühl ein Hörbuch zu besprechen und glaube mir: ich würde das schaffen.

10 Minuten sind eine gute Länge, in der man gerne zuhört, finde ich.

Kann ich mir ein Thema wünschen?

Ja, gerne.

Gerne kannst du mir deinen speziellen Podcast Wunsch schreiben. Nutze dafür mein Kontaktformular oder schreibe mir direkt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

An wen richtet sich der KeinKöters Podcast?

Für dich, wenn du einen Hund haben willst oder schon einen Hund hast.

Für dich, wenn du eine Frage hast oder wenn du zu einem Thema motiviert werden möchtest.

Für dich, wenn Hund zu deinem Leben gehören und du dich weiterentwickeln möchtest.